über uns

gebürtige “Landratten” Jürgen & Diana

aus der Metropolregion Rhein-Neckar.                                                                                       Das ist unsere Story und wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen.


2011.06.24 Freitag (44)

Seit 2000 sind wir ein Paar und verbringen unsere Freizeit immer irgendwo am Wasser, ob Wasserfall, See oder Meer – Aktivurlaub sowieso. Unser liebstes Reiseziel ist das Mittelmeer, insbesondere die Inseln Korsika und Sardinien. Zu erreichen bislang mit den Fähren vom Festland aus … und irgendwann war die Zeit reif, nicht mehr länger den Segelbooten hinterher zu schauen. Der Sportbootführerschein und weitere notwendige Scheine waren zügig in der Tasche – „Segelvirus inklusive“

Nach den ersten gemeinsamen Segeltörns auf der Ostsee kamen wir zur Erkenntnis, ein eigenes Boot wäre das Richtige. Segeln ist für uns, intensives Erleben der umgebenden Natur und die Herausforderung sich mit deren Kräften zu arrangieren und diese für uns zu nutzen. Zum Segeln ist Konzentration gefragt, nach kurzer Zeit hat man bereits einen Erholungseffekt vom Alltag. Glauben Sie uns, das allein genügt schon, damit sich der Segelvirus breit machen kann. Natur pur, Erholung und Entspannung, manchmal auch spannend  🙂

Im Juni 2012 wurden wir zu stolzen Bootseignern einer Beneteau Segelyacht – Oceanis 41 und tauften sie auf den Namen “SPIRIT OF WINTER” – Seit 1. April 2013 liegt die SPIRIT in Ihrem “Ausgangs”hafen Gruissan, Frankreich nahe der spanischen Grenze.

Unser Segelrevier ist das Mittelmeer.


IMG_6777

Gruissan liegt am Golf de Lion. Der Golf ist bekannt für seine starken und häufigen Winde. Hauptsächlich ist es der Mistral, der uns an den Hafen klammert. Hat der Wind sich ausgetobt, nutzen wir das Zeitfenster, um direkt nach Spanien (Rosas) oder über den Golf nach Marseilles zu segeln. Der „Löwengolf“ ist dort sanfter, ein ideales Revier für „Neusegler“.

Das sind wir –

jetzt mit eigenem Boot – seit 2012 „wie alles begann“ bis heute

Erlebnisse und Erfahrungen, alles schön nachzulesen in unserer

Chronik


IMG_4548

Die Inselwelt der Hyères, ein mittlerweile liebgewonnenes Segelrevier, es gehört bereits zur Cote d´Azur – nur wenige Seemeilen liegen zwischen den Häfen und traumhaften Buchten. Idealer Startpunkt für die Überfahrt nach Korsika.

 


© Spirit of winter – 2012